Bald auf der Bühne 22. März 2012

Singer-Songwriterin Sheryl Crow

Singer-Songwriterin Sheryl Crow

Diner

Pre-Broadway-Premiere in San Francisco

Wie zuvor berichtet, bringt Base Entertainment ein vom Hollywood-Film „Diner“ aus dem Jahre 1982 inspiriertes Musical an den Broadway – mit Musik von Singer-Songwriterin Sheryl Crow! Die Tony-Award-Gewinnerin Kathleen Marshall wird Regie und Choreographie übernehmen. Das Buch stammt aus der Feder von Oscar- und Emmy-Award-Gewinner Barry Levinson, der auch das Drehbuch für den Originalfilm geschrieben und Regie geführt hatte. Sowohl für die bereits mit einem Grammy ausgezeichnete Crow als auch für Barry Levinson wird das Musical eine Broadway-Premiere.

Wie jetzt bekannt gegeben wurde, soll “Diner” seine Pre-Broadway-Premiere in San Francisco feiern: Am SHN Curran Theatre (445 Geary Street). Diesen Herbst wird es dort ab dem 23. Oktober für vier Wochen gezeigt. Premiere wird am 2. November gefeiert, der letzte Spieltag ist für den 18. November geplant. Im Frühjahr 2013 soll dann die Broadway-Premiere folgen. Sie war ursprünglich für Herbst 2012 geplant.

Der Kinofilm von 1982 erhielt eine Oscar-Nominierung und konnte eine Star-Besetzung vorweisen mit Mickey Rourke, Ellen Barkin, Kevin Bacon, Tim Daly, Steve Guttenberg, Paul Reiser und Daniel Stern.

Die bittersüße Komödie spielt in der Weihnachtszeit 1959 in Baltimore und handelt von sechs High-School-Kumpels, die sich auf dem Weg zum Erwachsenwerden wieder begegnen und an ihrem früheren Treffpunkt „The Fells Point Diner“ abhängen …

Sheryl Crow sagte, die Musik für Diner zu schreiben, sei eine Erfahrung, die sie in ihrer gesamten Karriere am meisten herausgefordert und erfüllt habe. Sie sei bereits ein Fan von „Diner“ gewesen, als Levinson sie zum ersten Mal auf eine Zusammenarbeit ansprach.
 

Kommentare

Bitte logge Dich ein, um Kommentare zu schreiben.

Es gibt noch keine Kommentare