Start: 28. April 2018

The World of Hans Zimmer - A Symphonic Celebration (Tourproduktion)

Habe ich bereits gesehen
0 User haben das bereits gesehen
Möchte ich sehen
0 User möchten das sehen
Änderungen melden Informationen zur Show

Mit seinen überwältigenden Klangwelten hat Hans Zimmer das zeitgenössische Kino geprägt wie kein anderer Komponist. Die Liste der Blockbuster-Produktionen, denen er mit seinen Soundtracks Dramatik und emotionale Tiefe schenkte, ist schier endlos. Der König der Löwen, Gladiator, Fluch der Karibik, Der Da Vinci Code Sakrileg, The Dark Knight, Inception, Interstellar sind nur einige der bekanntesten.

Zu seinem 60. Geburtstag haben ihm nun Freunde und langjährige Weggefährten ein musikalisches Denkmal gesetzt, das ab April 2018 auf Konzertreise durch Deutschland gehen wird.

„The World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration“ zieht – wie es sich für eine Hommage an Hollywoods erfolgreichsten Komponisten gehört – alle Register: Ein Symphonieorchester unter der Leitung von Hans Zimmers Soundtrack-Dirigent Gavin Greenaway erschafft mit Chor und Top-Musikern aus Hans Zimmers Talentschmiede einen magischen Klangkosmos, in dem man sich verlieren kann. In diesen Kosmos weben afrikanische, spanische und asiatische Musiker die faszinierenden Ethno-Elemente ein, für die Hans Zimmers Soundtracks berühmt sind. Und über allem schwebt die hypnotische Stimme von Lisa Gerrard, deren Hymne „Now we are free“ aus Gladiator wohl allen unvergesslich ist.

Zum Sog der Musik kommt die Kraft der Bilder. Auf riesigen LED-Leinwänden werden Szenen aus spektakulären Hollywood-Blockbustern wie Der letzte Samurai, Pearl Harbour, Kung Fu Panda, Gladiator und Inception eingespielt, dazwischen gibt Hans Zimmer in kurzen Videos immer wieder spannende und amüsante Einblicke hinter die Kulissen seiner Studioarbeit. 

Alle Bewertungen Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Musical.

Alle Tipps

Tipps & Service für Hamburg

Alle News News