Bewertungen für Tanz der Vampire in Berlin

  • 22. März 2013

    5 Sterne

    Was soll man sagen; das beste Musical (für mich) schlechthin!!! Habe es inzwischen 10x (oder mehr..) gesehen... mit den verschiedensten Grafen (Borchert, Tarte, Köhler, Sarich...) und freu mich schon den "russischen Import" erleben zu dürfen. Jede Show ist einzigartig, da man immer neue Kleinigkeiten entdecken kann... Top!!! Schade, dass es mit Ablauf des Sommers auch hiermit (vorerst...?) zu Ende geht...

  • 20. März 2013

    5 Sterne

    Super geniales Bühnenbild, tolle Kostüme, super Choreos und vor allem Musik die einem mitreißt! Ich war zu Anfangs etwas skeptisch, ob man tatsächlich den Gruselfaktor gut rüberbringen kann ohne das es lächerlich wirkt. Aber er ist DA! Ich konnte Drew Sarich als Graf bewundern, den er super und vor allem sympathisch rübergebracht hat. Man konnte echt mitfühlen! Ein tolles Musical zum öfter anschauen...

  • 17. März 2013

    5 Sterne

    Einfach nur Genial

  • 16. März 2013

    5 Sterne

    GENIAL!!!!!!!!!!!!!!

  • 16. März 2013

    5 Sterne

    Ohne Worte: Einfach bombastisch!

  • 16. März 2013

    5 Sterne

    So das ist mein absoluter Favorit der ganzen Musicals die ich bereits gesehen habe. Und wenn ich es noch x-mal sehe einfach genaial

  • 16. März 2013

    5 Sterne

    Ich hatte fantastische Darsteller und saß in der der Mitte der ersten Reihe. Absolut unbezahlbar war dieses Meisterwerk. Die Lieder: echte Ohrwürmer! Insgesamt sehr unterhaltsam und jeden Cent Wert! Hätte ich nicht erwartet. Vorallem Alfred war echt süß :-)

  • 13. März 2013

    5 Sterne

    Und selbst 5 Sterne sind noch zu wenig ;-) auch ich muss sagen, dass TdV in meiner Rangliste ganz oben steht! Mein Besuch liegt leider schon ein Jahr zurück. Ich hatte das große Glück Anton Zetterholm als Alfred zu sehen und war hin und weg! Sein "Für Sarah" hat mich sehr berührt. Ich liebe seine Stimme und wie er Alfred gespielt hat, war einfach nur genial! Ein weiteres Highlight war natürlich Graf Kevin :-) schade, dass er den Posten des Schlossherrn schon länger geräumt hat! Er war ein atemberaubender Krolock! Seine "unstillbare Gier" - Gänsehaut!!! Natürlich muss ich auch Marc Liebisch als Herbert erwähnen. Er ist der Punkt auf dem i-Tüpfelchen, der die Show zu dem macht, was sie ist...perfekt! Der beste Herbert aller Zeiten! Ich kann jedem auch nur empfehlen die Backstageführung zu machen. Ist sehr interessant und man bekommt einen Einblick hinter die Bühne!!! Leider verschwinden die Vampire ab August von der Bildfläche. Bis dahin muss ich unbedingt noch einmal nach Berlin!!!

  • 10. März 2013

    5 Sterne

    Habe die Chance genutzt das das Musical in Berlin verlängert wurde.Bereue es nicht, es war sehr schön.

  • 7. März 2013

    4 Sterne

    Ich war am Anfang an sehr skeptisch, was die Show angeht. Habe zwar schon viel im Youtube oder anderswo gesehen, aber musste es trotzdem selber sehen ... Ich hatte Ivan als Krolock mit einer fantastischen Stimme - die einem in den Bann zog, aber sein Akzent, konnte ich gar ned ausstehen, weils extrem anstregend war ihm zuzuhören. Michael Heller hat mich sehr überzeugt, und auch das Cover Proffessor ... Im Grossen und Ganzen ein toller Abend, der leider nur halbvoll war - was im Moment Standart ist, was ich gehört habe

  • 6. März 2013

    5 Sterne

    Und selbst 5 Sterne sind noch zu wenig ;-) auch ich muss sagen, dass TdV in meiner Rangliste ganz oben steht! Mein Besuch liegt leider schon ein Jahr zurück. Ich hatte das große Glück Anton Zetterholm als Alfred zu sehen und war hin und weg! Sein "Für Sarah" hat mich sehr berührt. Ich liebe seine Stimme und wie er Alfred gespielt hat, war einfach nur genial! Ein weiteres Highlight war natürlich Graf Kevin :-) schade, dass er den Posten des Schlossherrn schon länger geräumt hat! Er war ein atemberaubender Krolock! Seine "unstillbare Gier" - Gänsehaut!!! Natürlich muss ich auch Marc Liebisch als Herbert erwähnen. Er ist der Punkt auf dem i-Tüpfelchen, der die Show zu dem macht, was sie ist...perfekt! Der beste Herbert aller Zeiten! Ich kann jedem auch nur empfehlen die Backstageführung zu machen. Ist sehr interessant und man bekommt einen Einblick hinter die Bühne!!! Leider verschwinden die Vampire ab August von der Bildfläche. Bis dahin muss ich unbedingt noch einmal nach Berlin!!!

  • 5. März 2013

    5 Sterne

    Meiner Meinung nach reichen 5 Sterne in keinem Fall für dieses Musical. Eher tausend Sterne oder eine Million. Ich bin süchtig nach diesem Musical. Es ist einfach nur fantastisch, obwohl das auch ein viel zu schwaches Wort dafür ist. Ich habe es nun schon 7 Mal gesehen und entdecke immer wieder etwas neues. Hier stimmt einfach alles. Meine 3 Lieblingsgrafen sind Kevin Tarte, Jan Ammann und Florian Soyka. Diese Herren sind absolut genial in der Rolle. Veit Schäfermeier als Prof. Abronsius ist immer wieder ein Kracher und Michael Heller ist ganz wunderbar als Alfred. Immer wieder atemberaubend ist Csaba Nagy bei "Carpe Noctem" und nicht zu vergessen Marc Liebisch als Herbert. Marc, du bist der beste Herbert aller Zeiten! Ich bin schon sehr traurig, weil uns die Vampire im August verlassen. Ein TdW ohne die Vampire ist unvorstellbar!!!

  • 27. Februar 2013

    5 Sterne

    Ein ganz, ganz tolles Musical, dass ich jetzt schon zwei mal gesehen habe. 2005 in Hamburg und im Januar 2012 im wunderschönen Theater des Westens in Berlin. In Berlin hatte ich das Vergnügen, Drew Sarich als Graf von Krolock erleben zu dürfen. Als er das Lied, Die unstillbare Gier, sang, hatte ich eine Gänsehaut und ich bekam den Mund gar nicht mehr zu. So stelle ich mir den Vampirgrafen vor! Auch alle anderen Darsteller haben mir sehr gut gefallen. Die Hamburger Aufführung ist mir nicht so bombastisch in Erinnerung geblieben. Da dieses Musical leider nur noch bis August zu sehen sein wird, werde ich mir dieses Jahr wohl noch einmal den Tanz der Vampire gönnen. Da müssen mich dann andere Darsteller überzeugen, aber darüber muss ich mir bestimmt keine Sorgen machen. Mein Fazit: Immer wieder gerne :-)

  • 24. Februar 2013

    4 Sterne

    Würde ich gerne nochmal sehen.

  • 23. Februar 2013

    4 Sterne

    Ich mochte es wirklich gerne, aber hier ist für mich der Funke nicht ganz so übergesprungen, wie bei anderen Musicals. Warum kann ich leider absolut nicht sagen.

  • 18. Februar 2013

    5 Sterne

    Eines der besten Musicals überhaupt!!! Könnte ich immer wieder anschauen.

  • 18. Februar 2013

    5 Sterne

    Eines der besten Musicals die ich bis jetzt gesehen habe.

  • 15. Februar 2013

    5 Sterne

    Am 24.1.2013 war ich mit meiner Familie in Tanz der Vampire in Berlin.Wir hatten eine großartige Besetzung mit Amelie Dobler und Thomas Borchert. Die Kostüme waren Spitze. Es war ein tolles Erlebnis.

  • 10. Februar 2013

    5 Sterne

    mein absolutes Lieblingsmusical - hat einfach Suchtcharakter !

  • 8. Februar 2013

    5 Sterne

    Das beste Musical der Welt!! :D